Home » Posts tagged "Werbungskosten"

Berufspendler können einen “Umweg” in ihrer Einkommensteuererklärung angeben.

Bisher konnten Berufspendler nur dann einen weiteren Arbeitsweg ansetzen, wenn die dadurch ersparten Zeit mehr als 20 Minuten in Summe ausgemacht hat. Das

Steuerlast im Laufe des Jahres mindern!

Der Lohnsteuerermäßigungsantrag hilft Arbeitnehmern mit hohen Werbungskosten bereits unterjährig. Sie haben demnach mehr Geld im Portemonaie. Sie sitzen momentan an Ihrer Einkommensteuererklärung und stellen

Wie können Sie einen Unfallschaden einer beruflich veranlassten Fahrt steuerlich geltend machen

Die gemütliche Jahreszeit hat auch „dunkle“ Seiten. Sie sind gedanklich noch im Büro und fahren durch das nass-kalte Wetter und über nasses Herbstlaub.

Bei Angabe von Entfernungskilometern nicht mogeln

Bei überhöhter Angabe von Entfernungskilomtetern bei Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte kann das Finanzamt dies als Steuerhinterziehung werten! Es ist nicht ohne Probleme

Sie können Telefon- und Internetkosten in Ihrer Einkommensteuererklärung geltend machen.

Wenn Sie eine entsprechende Begründung vorlegen können, z.B. bei Bescheinigung Ihres Arbeitgebers, oder wenn erfahrungsgemäß diese Aufwendungen immer anfallen, dann können Sie Telefon-

Familienheimfahrt mit einem Dienstwagen: Keine Werbungskosten

Bei wöchentlichen Familienheimfahrten im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung mit einem vom Arbeitgeber überlassenen Fahrzeug entstehen keine Werbungskosten, entschied das FG Schleswig-Holstein.

Heute berichten

Umzug: Doppelte Mieten können als Werbekosten abzugsfähig sein

Aufwendungen für eine zweite Wohnung, die wegen eines beruflich veranlassten Umzugs entstehen, können unbegrenzt abziehbare Werbungskosten sein.

 

Haben Sie einen beruflich bedingten

Pendlerpauschale und die “kürzeste” Entfernung?

Das neue Gesetz tritt rückwirkend ab dem 01.01.2007 in Kraft und nimmt die Unsicherheiten der letzten Jahre.